All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Lustenau-Stürmer Tschernutter für drei Spiele gesperrt!

Für einen Check gegen den Kopf im Heimspiel gegen die VEU Feldkirch wurde Jürgen Tschernutter vom EHC Alge Elastic Lustenau für drei Spiele gesperrt.

Für Jürgen Tschernutter vom EHC Alge Elastic Lustenau hat das Derby gegen die VEU Feldkirch ein Nachspiel. Der Stürmer wurde nachträglich vom DOPS wegen eines Checks gegen den Kopf für drei Spiele gesperrt.

Damit muss Tschernutter bis zum 12. Januar pausieren, dann gastieren die Lustenauer in Kitzbühel.

Folgende Schlüsselindikatoren wurden als Grundlage für das Urteil herangezogen:

  • Check gegen den Kopf
  • Primärer Kontakt gegen den Kopf des Gegenspielers
  • Als fahrlässig erachtet
  • Kein Wiederholungstäter

ww.erstebankliga.at, Pic: www.reinhardkoenig-photography.com/ehc-lustenau.at

To Top
error: Content is protected !!