AlpsHL

AlpsHL: Noch 18 Testspiele bis zum Saisonauftakt!

Die Vorbereitung auf die Alps Hockey League Saison 2018/2019 geht in die finale Phase. Noch 18 Spiele stehen am Programm!

Die Vorbereitung für alle 17 Vereine in die finale Phase. Die bisherigen Tests brachten für die Trainer schon wichtige Aufschlüsse. Weitere 18 Tests stehen für die Vereine in den kommenden Tagen noch am Programm, ehe am Samstag, dem 15. September, die Alps Hockey League mit acht Spielen eröffnet wird.

Die letzten Testspiele der Alps Hockey League Klubs vorm Liga-Auftakt am Samstag, dem 15. September 2018:
Fr, 07.09.2018, 19:30: Star Bulls Rosenheim (D) – EC Bregenzerwald
Fr, 07.09.2018, 19:00: EHC Alge Elastic Lustenau – EHC Winterthur (SUI)
Fr, 07.09.2018: Bad Nauheim – Red Bull Hockey Juniors
Fr, 07.09.2018, 19:30: EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel – Waldkraiburg Löwen
Fr, 07.09.2018, 19:30: Wipptal Broncos Weihenstephan – TEV Miesbach (Bayernliga)
Fr, 07.09.2018, 18:00: Fehervari Titanok – EC-KAC II
Fr, 07.09.2018, 17:30: HK SZ Olimpija – HK Triglav

Sa, 08.09.2018, 18:30: Wipptal Broncos Weihenstephan – EV Lindau Islanders (Oberliga Süd)
Sa, 08.09.2018, 17:00: Hochstädter Eishockey Club – EK Zeller Eisbären
Sa, 08.09.2018: Fehervari Titanok (HUN) – EC-KAC II
Sa, 08.09.2018, 20:30: Migross Supermercati Asiago Hockey 1935 – Milano Hockey Rossoblu
Sa, 08.09.2018. 19:30: HC Merano – HC Gherdeina valgardena.it

So, 09.09.2018: Red Bull Hockey Juniors – Starbulls Rosenheim
So, 09.09.2018, 18:30: Rittner Buam – Ravensburg Towerstars (DEL/2)
So, 09.09.2018, 14:00: EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel – Waldkraiburg Löwen
So, 09.09.2018, 19:00: HC Pustertal Wölfe – EC Panaceo VSV (EBEL)

Di, 11.09.2018, 19:30: VEU Feldkirch – Wipptal Broncos Weihenstephan

Mi, 12.09.2018, 20:00: Rittner Buam – HCB Südtirol Alperia (EBEL)

www.erstebankliga.at, (Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl)

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!