DEL

DEL: Geldstrafe gegen Iserlohn-Headcoach!

Iserlohner Trainer mit Strafe nach unsportlichem Verhalten im Spiel bei den Straubing Tigers

Die Deutsche Eishockey Liga hat im Anschluss an die Partie zwischen den Straubing Tigers und den Iserlohn Roosters (5:0) vom 05. November 2021 eine Strafe gegen Brad Tapper ausgesprochen.

Der Trainer der Roosters muss wegen unsportlichen Verhaltens eine Geldstrafe entrichten.

www.del.org, Pic: Grizzlys Wolfsburg / City-Press GmbH

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!