All for Joomla All for Webmasters
Augsburger Panther

DEL: Positiver COVID-Fall bei den Augsburger Panther!

Seit dem gestrigen Tage befinden sich die Spieler und das Trainerteam in Augsburg und starten geschlossen in die Vorbereitung auf die für die Panther am 12. September beginnende PENNY DEL-Saison 2021-22.

 

Einzig Vinny Saponari ist noch nicht in Augsburg eingetroffen. Der Neuzugang wurde kurz vor seinem Abflug nach Deutschland positiv auf SARS-CoV2 getestet und befindet sich nun in häuslicher Quarantäne.

Saponari zeigt glücklicherweise nur leichte Symptome, wird sich aber erst nach einem negativen Test auf den Weg nach Augsburg machen. Direkt nach seiner Ankunft wird sich Saponari dann eingehenden Untersuchungen gemäß des Return-to-Play-Protokolls unter Leitung von Mannschaftsarzt Dipl. med. Vladislav Trivaks unterziehen.

 

Alle anderen Spieler absolvieren in dieser Woche die allgemeinmedizinisch-internistischen, sportmedizinischen und zahnmedizinischen Untersuchungen sowie die umfassende Leistungsdiagnostik. Zudem stehen am 3. und 4. August interne Medientermine auf dem Plan.

 

Das erste offizielle Eistraining steigt dann am 7. August von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr im Curt-Frenzel-Stadion. Aktuell ist geplant, dieses inzidenzabhängig vor Zuschauern stattfinden zu lassen. Detaillierte Informationen hierzu folgen in Kürze.

www.aev-panther.de, Pic: https://www.facebook.com/aev.panther

To Top
error: Content is protected !!