All for Joomla All for Webmasters
EHC Black Wings Linz

EBEL: Der EHV Linz will nicht aufgeben und die Black Wings stehen vor nächsten Herausforderungen!

Es war ein herber Rückschlag, aber ist kein Grund aufzugeben. Beim EHV Linz ist man sich einig dass man nur eine Etappe verloren hat, das Ziel will man nicht aus den Augen verlieren.

„Natürlich war die Enttäuschung im ersten Moment groß. Aber wir akzeptieren diese Entscheidung und sehen sie als Auftrag, unsere Strukturen noch weiter zu verbessern“, so die Präsidentin des EHV Linz.

Kristine Egger und ihr Team werden sich bereits heute zusammensetzen und den weiteren Fahrplan besprechen. Es deutet vieles darauf hin, dass man nächste Saison einen neuerlichen Antrag stellen wird.

Indes ist die Erleichterung bei den Black Wings Linz groß. Peter Freunschlag darf sich als Sieger fühlen, doch war es für ihn nur ein Etappensieg. Denn nun warten die Untersuchungen der Staatsanwaltschaft.

Außerdem muss er ohne etliche Großsponsoren ein Budget aufstellen und einen Kader zusammenstellen. Weiters darf man auch gespannt sein wie sich die Fans verhalten werden. Die Fanclubs distanzierten sich ja von Peter Freunschlag und den Black Wings, wechselten die Seiten in Richtung EHV Linz, der nun jedoch nicht in der Liga spielen wird…

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!