All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Fix: KAC plant drittes „Winter Classic“ im Wörthersee-Stadion!

Heute erfolgte der Startschuss der Vorbereitungen für einen dritten Winter Classic in Klagenfurt, der im Januar 2021 stattfinden soll.

Der EC-KAC freut sich bekanntgeben zu können, dass er in enger Zusammenarbeit mit der Sportpark Klagenfurt GmbH die Planungsphase für die Austragung eines weiteren Eishockey-Events in Kärntens größter Sportstätte, dem Wörthersee-Stadion, eröffnet hat.

Gemeinsam wird die Veranstaltung eines dritten Winter Classic in Klagenfurt (nach jenen der Jahre 2010 und 2015) für Januar 2021 ins Auge gefasst. Besonderes Augenmerk wird im Zuge dieses Projekts auf Nachhaltigkeit und infrastrukturelle Synergieeffekte gelegt: So ist vorgesehen, den zukünftigen Entwicklungen im Eishockey-Regelwerk hinsichtlich der verkleinerten Spielfeldgröße Rechnung zu tragen.

Beim Winter Classic in der nächsten Spielzeit soll ein Bandensystem zum Einsatz kommen, das in der Folge auch in der angestammten Spielstätte der Rotjacken, der Stadthalle Klagenfurt, verwendet werden kann.

Der EC-KAC, der sich bislang als einziger Eishockeyklub in Österreich die Ausrichtung derartiger Großveranstaltungen zugetraut hat, blickt sehr erfreut und optimistisch auf die bevorstehende, rund 15-monatige Vorbereitungszeit auf den dritten Winter Classic.

Bei den beiden ersten Auflagen strömten insgesamt 60.200 Eishockeyfans in das Wörthersee-Stadion.

www.kac.at, Foto: Kuess

To Top
error: Content is protected !!