All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Innsbruck feiert gegen die Graz99ers den ersten „Dreier“

Der HC Innsbruck feierte im elften Heimspiel den ersten Sieg nach regulärer Spielzeit. Die Haie besiegten die Graz99ers nach 0:1 Rückstand mit 4:1.

Spielbericht folgt…

EBEL:
HC Innsbruck – Graz99ers 4:1 (1:1|1:0|2:0)
Tore:
0:1 Oleksuk (5.)
1:1 Guimond (13.)
2:1 Spurgeon (33.)
3:1 Boivin (44./PP)
4:1 Broda (59./SH)

Photo: GEPA pictures/ Franz Pammer

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!