All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Villach hat zwei neue Goalietrainer im Visier!

Der EC VSV muss den Abgang von Brandon Maxwell Richtung DEL verkraften, gibt sich aber kämpferisch und will die Torhüterposition sowohl am Spieler-, als auch am Trainersektor wieder Top ersetzen.

Zwar gibt es für die Maxwell-Nachfolge noch keinen konkreten Namen, wie die „Kronen Zeitung“ jedoch heute berichtet, geistern bereits Namen bezüglich des vakanten Goalietrainerposten herum.

So sollen NHL-Pionier Reinhard Divis und Patrick Machreich in der Auswahl stehen, die Nachfolge von Sakari Lindfors anzutreten. Divis war es ja, der am 7.April 2002 als erster Österreicher überhaupt ein NHL-Spiel bestritt.

Auch auf der Position des Chefcoaches gibt es nicht Neues. Rob Daum ist und blieb Wunschkandidat, einig ist man sich wohl aber noch nicht. Und auch Marco Pewal soll dem Trainerteam erhalten bleiben.

Pic: GEPA pictures/ Felix Roittner

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!