All for Joomla All for Webmasters
Europa

ICEHL: Ehemaliger Dornbirn-Bomber hat einen neuen Arbeitgeber!

33 Tore in nur 43 Einsätzen erzielte Brendan O’Donnell in der Saison 2018/19 für die Dornbirn Bulldogs. Nun hat er einen neuen Arbeitgeber.

Von KooKoo in der finnischen Liiga wechselte Brendan O’Donnell in die EBEL und heuerte im Oktober 2018 bei den Bulldogs an.

Dort schlug er eine wie eine Granate und sammelte in 43 Einsätzen satte 53 Scorerpunkte. Besonders vor dem Tor zeigte er eine enorme Kaltschnäuzigkeit und netzte 33 mal ein.

Ihn zu halten war ein Ding der Unmöglichkeit, Rytiri Kladno rund um Superstar Jaromir Jagr und Export André Lakos verpflichtete ihn und lotste ihn in die tschechische Extraliga.

Dort erzielte er in der abgelaufenen Saison 14 Treffer und bereitete 16 weitere vor. Dennoch stieg er mit Kladno in die zweite tschechische Liga ab.

Nun hat er einen neuen Arbeitgeber gefunden und wechselt in die Slowakei. Bei Slovan Bratislava unterschrieb der Sniper einen Einjahresvertrag.

Pic: PSR/cdmediateam

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!