All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Gibt es beim KAC morgen gleich zwei Comebacks?

In seinem zweiten Elimination Game hintereinander genießt der EC-KAC Heimrecht: Die Rotjacken empfangen am Sonntag, dem 20. März 2022, die Vienna Capitals zum sechsten Duell der Playoff-Viertelfinalserie („Best-of-Seven“) in Klagenfurt und wollen dabei mit einem Sieg zum 3:3-Serienstand ausgleichen. Spielbeginn der von Puls24 live übertragenen Begegnung ist um 17.30 Uhr.

Der EC-KAC konnte am Freitagabend erstmals seit März 2010 wieder ein Elimination Game, also ein Spiel, in dem eine Niederlage das Saisonende bedeuten würde, für sich entscheiden: Die Rotjacken kämpften sich in Wien von einem 0:2-Defizit ausgehend zurück in die Partie und siegten letztlich mit 3:2 nach Verlängerung (siehe Spielbericht).

Damit liegt der Titelverteidiger in der „Best-of-Seven“-Serie nun mit 2:3 im Hintertreffen, auch das Heimspiel am Sonntag muss aus rot-weißer Sicht gewonnen werden, um den vorzeitigen Urlaub zu verhindern. Mit einem Zwischenstand von 2:3 sah sich der EC-KAC in seiner Klubhistorie bislang lediglich fünf Mal konfrontiert, in vier dieser Fälle folgte eine Niederlage in Spiel sechs und damit das Saisonende, nur im Viertelfinale 2010 erzwang man gegen den EC Salzburg mit einem 5:3-Erfolg eine siebte Partie.

Der EC-KAC muss auch in Viertelfinalspiel Nummer sechs auf Jakob Holzer, Steven Strong, Rok Tičar und Johannes Bischofberger (alle verletzt) verzichten, keiner der Spieler aus diesem Quartett steht aktuell im Eistraining.

Verteidiger Niklas Würschl, der die jüngsten elf Partien verpasste und davor als Stürmer zu gefallen wusste, ist hingegen wieder einsatzfähig und gibt gegen Wien sein Comeback.

Möglich ist am Sonntag auch die Rückkehr des zuletzt angeschlagenen Abwehrspielers Clemens Unterweger, dem Führenden der teaminternen Plus/Minus-Wertung. Die finale Entscheidung wird in diesem Fall wie schon am Freitag erst nach dem Morning Skate am Spieltag fallen.

www.kac.at, Foto: Kuess/www.qspictures.net

bet365
To Top
error: Content is protected !!