All for Joomla All for Webmasters
AHL

ICEHL: Linz-Defender bekommt Chance in der American Hockey League!

Für die Black Wings 1992 absolvierte er heuer 15 Einsätze, ehe man sich wieder von ihm trennte. Nun bekommt Andrew Nielsen eine Try Out-Chance bei den Hershey Bears in der American Hockey League.

Ende August verpflichteten die Black Wings 1992 den Kanadier Andrew Nielsen aus der AHL und holten ihn somit erstmals nach Europa.

Anfang Dezember war dann schon wieder Schluss für ihn, die Oberösterreicher ersetzten ihn durch Oskars Bartulis. Mit einem Treffer, zwei Assists, sowie 39 Strafminuten aus 15 Einsätzen verließ er Europa wieder.

Nun hat der 24-jährige Calder Cup-Champion (AHL) von 2018 einen neuen Verein gefunden und zwar bei den Hershey Bears. Das Traditionsteam aus Pennsylvania, das bereits elf mal den Calder Cup stemmte, gab ihm einen Tryout-Vertrag.

Pic: foto-dostal.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!