All for Joomla All for Webmasters
CHL

ICEHL: Der KAC wird nächste Saison international spielen!

Mit einem 5:4-Overtime-Sieg bei den Vienna Capitals fixierte der EC-KAC am Freitagabend Tabellenplatz zwei und qualifizierte sich somit für die Champions Hockey League 2021/22.

Mit dem Overtime-Erfolg in Wien hat der EC-KAC bereits vorzeitig den zweiten Platz in der Abschlusstabelle der Regular Season fixiert – und damit auch seine beste Platzierung am Ende des Grunddurchgangs in den letzten zehn Jahren.

Die Rotjacken qualifizierten sich am Freitag außerdem zum vierten Mal in der Klubgeschichte für die Champions Hockey League. In ihrem letzten Spiel vor Playoff-Beginn empfangen die Klagenfurter am Sonntag (Spielbeginn: 17.30 Uhr) nun Fehérvár AV19.

Neben dem KAC hat auch der HC Bozen als Sieger der Hauptrunde seine Teilnahme an der nächstjährigen CHL-Saison bereits fixiert. Ein Ticket steht noch für den Meister parat.

www.kac.at, Pic: foto-dostal.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!