EC VSV

ICEHL: MacPherson Doppelpack sichert dem VSV drei Punkte in Graz

Ein Spiel auf Augenhöhe sahen die Fans im Grazer Bunker. Die 99ers hatten in den ersten beiden Dritteln mehr von der Partie, der VSV schlug aber im Schlussabschnitt eiskalt zu und gewann am Ende mit 2:5. Mann des Abends war abermals Defender Dylan MacPherson mit zwei Treffern. 

Der EC iDM Wärmepumpen VSV setzte sich zu Gast bei den Moser Medical Graz99ers mit 5:2 durch. Aber auch diese Begegnung stand bis kurz vor Schluss auf Messers Schneide. Die Steirer gingen vor heimischem Publikum zunächst noch verdient in Führung. Erst im finalen Abschnitt gelang es den Villachern das Spiel zu drehen, auch weil Defender Dylan MacPherson aktuell on-fire ist und bereits seinen zweiten Doppelpack in dieser Saison schnürte.

win2day ICE Hockey League
Moser Medical Graz99ers : EC iDM Wärmepumpen VSV – 0:0 (0:0|1:1|0:0)

Tore: 1:0 Salinitri (33.PP), 1:1 Kulda (37.), 1:2 Desjardins (45.), 1:3 MacPherson (48.), 2:3 Gregorc (55.), 2:4 MacPherson (56.), 2:5 Hughes (60.EN)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: VSV/Krammer

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!