All for Joomla All for Webmasters
EC VSV

ICEHL: Offiziell: Der VSV verpflichtet ligaerfahrenen Top-Defender!

Nächste Top-Verpflichtung beim EC GRAND Immo VSV: Die „Adler“ verstärken für die kommende Saison die Abwehr mit dem 30-jährigen Brett Flemming.

Der Kanadier kommt nicht nur mit der Erfahrung von 154 Einsätzen bei Bozen und den Vienna Capitals in der bet-at-home ICE Hockey League, sondern auch von 165 Spielen in der tschechischen Extraliga nach Villach. Flemming gilt als ganz starker Zwei-Wege-Verteidiger, der mit einem harten und präzisen Schuss ausgestattet ist.

Neu im „Adlerhorst“ ist Defender Brett Flemming: Der Kanadier, der 2009 von den Washington Capitals in Runde 5 gedraftet wurde, startet seine Karriere bei den Mississauga St. Michaels Majors Major Junior Hockey in der Ontario Hockey League (OHL).

In Nordamerika spielte Flemming unter anderem für die Herschey Bears sowie den Lehigh Valley Phantoms in der American Hockey League sowie die Reading Royals in der ECHL, mit denen er auch den Titel holte. In der Saison 2015/2016 wagte der schussstarke Verteidiger den Sprung nach Europa und avancierte beim HCB Südtirol gleich mit knapp 30 Punkten zum Top-Defender des Teams.

Nach einem Jahr im Jersey der Bozener verbrachte Flemming drei Saisonen in Tschechien und verteidigte in der Extraliga für Pirati Chomutov. Dabei überzeugte er mit starken 55 Punkten. Danach kehrte der Rechtsschütze nach Bozen zurück, im Vorjahr stand er für die Vienna Capitals am Eis. Seine Bilanz in unserer internationalen Liga: 123 Spiele, 57 Punkte, davon 15 Tore sowie eine +35 in der Plus-Minus-Statistik.

„Brett Flemming ist ein sehr erfahrener Verteidiger, der zudem über einen harten Schuss verfügt. Er überzeugt genauso aber auch mit einem sehr verlässlichen Defensivspiel und setzt auch seinen Körper gerne ein. Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, ihn ins Team zu holen“, so EC GRAND Immo VSV-Headcoach Rob Daum.

Der neue VSV-Defender freut sich bereits auf Villach: „Ich weiß nicht viel über die Stadt, aber ich habe gehört, dass sie wunderschön ist. Beim VSV hat man heuer einen tollen Job gemacht hat. Ich glaube, dass wir ein erfolgreiches Jahr haben werden!” Flemming beschreibt sich selbst als Zwei-Wege-Verteidiger, der sehr verantwortlich in der Defensive-Zone agiert, jedoch auch offensive Qualitäten hat: „Ich glaube, ich mache einen guten ersten Pass, skate gut und kämpfe hart.”

www.ecvsv.at, sport-bilder.at

To Top
error: Content is protected !!