All for Joomla All for Webmasters
Österreich

ICEHL: Traumjob für Eishockeyfans? Villach sucht Eismeister!

Den Arbeitsplatz in der Eishalle haben und das bei deinem Lieblingsverein und direkte Ansprechperson zum EC VSV sein? Das wäre mit dieser Stellenausschreibung möglich, denn die Stadthalle Villach ist auf der Suche nach einem Vollzeit-Eismeister, bzw. Eismeisterin. So sieht die Stellenausschreibung im Detail aus:

Die Stadthalle Villach, die Multifunktionsarena für Eissportveranstaltungen, Konzerte und Kongresse in Villach, sucht für die Erweiterung ihres engagierten Teams eine/n erfahrene/n Eismeister/in (m/w/d) in Vollzeit.

 

Möchten Sie folgende Aufgaben übernehmen?

  • Eisbearbeitung und Führen einer Eismaschine zur Aufbereitung der Eisfläche
  • Betrieb, Wartung und Beaufsichtigung der technischen Anlagen
  • Bedienung der technischen Anlagen, Fahrzeuge und Maschinen
  • Durchführung von Reparaturen aller Art
  • Aufsicht, Betreuung und Kontrolle während des Publikumeislaufes, bei Eisdiscos, usw.
  • Instandhaltung und Pflege der Außenanlagen
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen und unserem Veranstaltungsdienst

In ihrer zukünftigen Position sind sie u.a. ein Bindeglied zwischen Stadthalle Villach und den Nutzern – insbesondere die erste Ansprechperson für die Dauermieter wie dem EC iDM VSV.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung
  • gutes technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • lösungsorientiertes Denken sowie hohe Serviceorientierung
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Wohnort Nähe Villach (Rufbereitschaft bei Störungen)
  • Führerschein Gr. B
  • Abgeleisteter Präsenzdienst, Zivildienst od. Befreiung

Idealanforderungen

  • Ausbildung zur bzw. zum diplomierten Eismeister/in
  • mehrjährige Erfahrung als Eismeister/in und in Kälte-/Klimatechnik
  • Erfahrung im Veranstaltungsbereich
  • Führerschein Gr. F (Staplerschein)
  • Englischkenntnisse

 

Das können Sie von uns erwarten

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfahrenen Team mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und einer leistungsgerechten Entlohnung.
  • Sie haben die Möglichkeit, die Entwicklung der Stadthalle Villach aktiv mitzugestalten.
  • Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von € 2.300,- (brutto) p.m. auf Basis von 40 Wochenstunden im Turnusdienst.
  • Vordienstzeiten werden analog den Besoldungsrichtlinien für Gemeindebedienstete angerechnet.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Ausbildungsnachweise senden Sie bitte bis spätestens 9. August 2022 einlangend an: marcel.wernegger@villach.at oder per Post an Stadthalle Villach, Tiroler Straße 47, 9500 Villach, z.Hd. Hr. Wernegger.

Quelle/Pic: Villach.at

To Top
error: Content is protected !!