All for Joomla All for Webmasters
Österreich

ICEHL: Vienna Capitals starten Abo-Verkauf – alle Infos dazu:

Die spusu Vienna Capitals starten am Freitag, 17. September 2021, in die neue Saison 2021/2022 der bet-at-home ICE Hockey League – und ihr könnt wieder LIVE in der Erste Bank Arena mit dabei sein! Die 3-G-Regel – getestet, genesen, geimpft – gilt als Grundvoraussetzung für einen Heimspielbesuch. Das Caps-Abo-Konzept ist auf die derzeit behördlich vorgegeben Situation bei Indoor-Veranstaltungen ausgerichtet und bietet entsprechende Lösungen, um auf Covid-bedingte Szenarien reibungslos reagieren zu können. Start des Abo-Verkaufs ist am Montag, 5. Juli 2021 um Punkt 12:00 Uhr.

HIER geht*s zu den detaillieren Saisonabo-Informationen

Das Wichtigste vorweg: Jede bisherige Abonnentin bzw. jeder bisherige Abonnent, der in der Saison 2019/2020 eine gelb-schwarze Dauerkarte innehatte, behält für die kommende Saison 2021/2022 den gleichen Aboplatz (Abo-Reservierung besteht bis 22. September 2021). Das heißt: Verlängerst du dein letztes Saisonabo, feuerst du die spusu Vienna Capitals genau von jenem Sitz- oder Stehplatz an, wie vor der Corona-Pandemie! Darüber hinaus erhältst du u.a. EUR 10,- Rabatt auf ein Farmteam-Saisonabo unserer Vienna Capitals Silver in der Alps Hockey League.

Sollte die Situation eintreten, dass es bei Indoor-Veranstaltungen zu einer behördlich angeordneten Covid-bedingten Mindestabstandsregel kommt, greift ein spezieller Modus (siehe Punkt weiter unten: Eintritt einer erneuten Mindestabstands-Regel).

Wir bitten dich daher, für die Saison 2021/2022 nur dann ein Abo zu erwerben, wenn du mit diesem Modus einverstanden bist und dir  bewusst ist, dass diese Situation eintreten kann!

Gleicher Preis, mehr Spiele
Als besonderen Dank für deine Treue bzw. deinen großartigen Support in der vergangenen Saison und um dich in der Corona-Krise wirtschaftlich nicht noch mehr zu belasten, haben wir uns entschlossen die Abopreise für die kommende Spielzeit unverändert zu lassen. Trotz zweier zusätzlicher Heimspiele im Grunddurchgang 2021/2022 zahlst du somit nicht mehr als in der Saison 2019/2020. Bei einem Kauf des Caps-Saisonabo siehst du somit sieben Spiele gratis und sparst dir bis zu EUR 197,-. Wir weisen allerdings schon jetzt darauf hin, dass es 2022/2023 zu einem angepassten Preisanstieg kommen kann.

Deine Abo-Vorteile
Als Abonnentin bzw. Abonnent genießt du natürlich weiterhin die gewohnten Vorteile

  • Fixer Sitzplatz bei Heimspielen in der Erste Bank Arena
  • 5% Rabatt im Caps-Fanshop auf jeden Einkauf
  • Exklusive Preise: 3x in der Saison (Oktober 2021, Dezember 2021, Februar 2022) findet eine Verlosung unter allen Abonnentinnen und Abonnenten statt, bei der besondere Highlights gewonnen werden können
  • Vorkaufsrecht für Play-Off-Heimspiele
  • Digitales Gutscheinheft, gratis zum Download im Caps Points Portal
  • EUR 10,- Rabatt auf das Farmteam-Saisonabo unserer Vienna Capitals Silver in der Alps Hockey League

Frühbucher-Bonus
Der Frühbucherbonus gilt für jene Abonnentinnen und Abonnenten, die ihr Abo bis inklusive 12. August 2021 gekauft oder verlängert haben.

Die Vorteile:

  • Vorkaufsrecht in den Play-Offs
  • Play-Off-Ticket vergünstig zum Grunddurchgangspreis

Das digitale Caps-Gutscheinheft
Um das Einlösen der zahlreichen Gutscheine noch einfacher zu gestalten, wird das beliebte Caps-Gutscheinheft von der gedruckten Version auf eine digitale Version umgestellt. Die Gutscheine sind für Abonnentinnen und Abonnenten jeweils über das Caps Points Portal als Download abrufbar und werden immer wieder ergänzt. Eine Einlösung ist neben einer gedruckten Version eines Gutscheins dann in den meisten Fällen auch digital direkt über das Smartphone möglich. Sollte es zu Schwierigkeiten beim Ausdrucken kommen bzw. ein direktes Ausdrucken gewünscht werden, ist dies natürlich im Caps-Office während der Öffnungszeiten jederzeit möglich.

Infos zu Stehplatz-Abos
Aufgrund der angekündigten „Öffnungsschritte“ der Bundesregierung ab 1. Juli 2021 und dem damit verbundenen Wegfall der „Abstandsregel“ gehen auch Stehplatz-Abos in den Verkauf. Diese können ausschließlich im Caps-Office verlängert bzw. erworben werden. Der Grund ist schnell erklärt: Jedem Stehplatz-Abo wird sicherheitshalber auch ein Sitzplatz der Kategorie 3 zugewiesen, der im Falle von erneuten Corona-bedingten Einschränkungen und einem eventuellen „Stehplatz-Verbots“ als „Ersatzplatz dient“.

Eintritt einer erneuten Mindestabstands-Regel
Sollte es zu einer erneuten Covid-bedingten Mindestabstandsregel bei Indoor-Veranstaltungen kommen, werden den behördlichen Vorgaben entsprechend jeweils 1-2 Sitzplätze innerhalb der Reihen als „gesperrt“ gekennzeichnet. Jede davon betroffene Abonnentin bzw. jeder davon betroffene Abonnent muss sich in seinem Block einen neuen Sitzplatz suchen. Es herrscht freie Platzwahl im gesamten Sektor. Es dürfen allerdings nur die als „frei“ gekennzeichneten Plätze ersatzweise belegt werden.

Im Sinne eines gemeinschaftlichen und fairen Miteinanders bitten wir schon jetzt, diese Vorgaben einzuhalten, sollte diese Situation eintreten. Mit diesem System ersparen wir dir als Fan und auch uns als spusu Vienna Capitals einen hohen zusätzlichen Aufwand, da es sonst eventuell zu ständigen Umbuchungen und Abotauschvorgängen kommen könnte und müsste.

Zahlungsmöglichkeiten
Neben dem Caps-Office (nur Barzahlung möglich) kann das Caps-Saisonabo auch bei unserem Ticketpartner Wien-Ticket erworben werden (Online oder vor Ort).

Option Ratenzahlung
Als besonderes Service bieten wir auch die Möglichkeit einer Ratenzahlung in Teilbeträgen per Direktabbucher. Diese Variante muss bis spätestens 30. August 2021 gewählt werden und kann ausschließlich im Caps-Office in Anspruch genommen werden. Ab dem 31. August 2021 ist die Option einer Ratenzahlung nicht mehr möglich.

Die Ratenzahlung wird auf sieben Teilbeträge aufgeteilt und an folgenden Tagen abgebucht:

  • Abbuchung: 01.09.2021
  • Abbuchung: 01.10.2021
  • Abbuchung: 01.11.2021
  • Abbuchung: 01.12.2021
  • Abbuchung: 01.01.2022
  • Abbuchung: 01.02.2022
  • Abbuchung: 01.03.2022

Solltest du Interesse an einer Ratenzahlung deines Caps-Saisonabos haben, dann lade dir bitte HIER das bereitgestellte Formular (es liegt auch im Caps-Office in der Erste Bank Arena auf) hinunter und sende es bis spätestens 30. August 2021 ausgefüllt per Mail an tickets@vienna-capitals.at mit dem Betreff „Teilzahlungs-Abo 2021/22 + Nachname“. Die Abos werden frühestens nach dem 1. Abbuchungstermin, zu einem noch bekannt gegebenen Termin, an die künftigen Abonnentinnen und Abonnenten im Caps-Office ausgegeben. Alle Infos zur Option Ratenzahlung findest du kompakt HIER zusammengefasst.

Start des Abo-Verkaufs ist am Montag, 5. Juli 2021 – 12:00 Uhr online HIER oder in den Vorverkaufsstellen:

Caps-Office

  • Montag bis Donnerstag, 09:00 – 17:00 Uhr
    Freitag, 09:00 – 15:00 Uhr

Zusätzliche Verkaufsabende

  • Montag, 5. Juli 2021, 12:00 Uhr – 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21. Juni 2021, 09:00 Uhr – 21:00 Uhr
    Mittwoch, 6. August 2021, 09:00 Uhr – 21:00 Uhr

Wien Ticket

  • WT Callcenter: täglich 08:00 – 20:00 Uhr
  • WT Pavillon Oper: täglich 10:00 – 19:00 Uhr

Rückerstattung bei abgesagten Spielen
Prinzipiell wird der Preis nur für jene Abo-Heimspiele (anteilig entsprechend einem Einzelspiel) rückerstattet, die von Seiten des Veranstalters, den spusu Vienna Capitals, nicht stattfinden. Eine Corona-bedingte Absage vom Abonnenten bzw. der Abonnentin selbst gilt nicht als Grund für eine Rückerstattung. Die 3G-Regeln (geimpft, getestet oder genesen) müssen bei einem Heimspiel in der Erste Bank Arena strikt eingehalten werden. Bei Zuwiderhandeln wird der Zutritt zum Veranstaltungsort verwehrt bzw. der Preis für das erworbene Ticket/Abo nicht zurückerstattet. Gekaufte Tageskarten werden im Falle einer Absage wie gewohnt zurückerstattet und von unserem Ticketpartner Wien Ticket rückerstattet.

www.vienna-capitals.at, Pic: Martina Bednar

bet365
To Top
error: Content is protected !!