All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: „And the winner is…“ – das waren die NHL Awards 2019

Die allererste Spielertrophäe wurde im Jahr 1924 vergeben – Frank Nighbor war der erste individuelle Titelträger. In der letzten Nacht wurden die besten Akteure der vergangenen Saison mit begehrter „Hardware“ ausgezeichnet.

Großer Gewinner war der Dominator aus der „regular season“ – der Tampa Bay Lightning. Nikita Kucherov sicherte sich gleich zwei Trophies, während Goalie Andrei Vasilevski zum besten Torhüter ausgezeichnet wurde.

Nicht Craig Berube, der die St.Louis Blues vom letzten Platz zum Cup geführt hat, wurde mit dem „Jack Adams Award“, als bester Trainer ausgezeichnet. Diese Ehre ging an Barry Trotz, der die New York Islanders zum Team mit den wenigsten Gegentoren weiterentwickelt hat.

Neben den Awards wurde auch der „Cover Athlete“ für NHL20 bekanntgegeben. Auston Matthews wird auf dem Cover der seit 1991 existierenden Spieleserie sein.

NHL Awards 2019
Ted Lindsay AwardWertvollster Spieler (von den Spielern gewählt)Nikita KucherovTBL
Hart TrophyWertvollster Spieler der Saison (MVP)Nikita KucherovTBL
Vezina TrophyBester TorhüterAndrei VasilevskiTBL
James Norris Memorial TrophyBester VerteidigerMark GiordanoCGY
Frank J. Selke TrophyStürmer mit den besten DefensivqualitätenRyan O'ReillySTL
Calder Memorial TrophyRookie of the YearElias PetterssonVAN
Lady Byng Memorial TrophyHoher sportlicher Standard & FairnessAleksander BarkovFLA
King Clancy Memorial TrophyFührungsqualitäten auf und neben dem Eis, soziales EngagementJason ZuckerMIN
Mark Messier Leadership AwardFührungsqualitäten und MotivationWayne SimmondsNSH
Jack Adams AwardBester TrainerBarry TrotzNYI
General Manager of the YearBester General ManagerDon SweeneyBOS
Bill Mastertron Memorial TrophyAusdauer, Hingabe, FairnessRobin LehnerNYI

www.hockey-news.info , www.nhl.com

bet365
To Top
error: Content is protected !!