NHL

NHL: Sky zeigt alle Spiele der Conference-und Stanley Cup-Finals live!

Noch vier Teams der NHL hoffen darauf, die Saison 2023/24 mit dem Stanley Cup in den Händen zu beenden. Acht Siege trennen alle verbliebenen Mannschaften davon, den größten Titel im Eishockey zu gewinnen. Sky Sport wird alle Partien der Eastern und Western Conference Finals sowie des anschließenden Stanley Cup Finals live übertragen.

 

Für die Fans aller sich noch im Rennen befindenden Franchises wäre der Titel das Ende einer langen Wartezeit. In den Eastern Conference Finals treffen die New York Rangers auf die Florida Panthers. Letztmals vor 30 Jahren feierten die traditionsreichen Rangers die Meisterschaft und kehrten seitdem erst einmal ins Stanley Cup Finale zurück (2014). Die Panthers konnten in den 31 Jahren seit ihrer Gründung noch nie den Titel feiern, erreichten in der vergangenen Saison aber zum zweiten Mal in ihrer Geschichte das Finale, in dem sie den Golden Knights unterlagen.

 

Mit 25 Jahren Wartezeit ist bei den Dallas Stars der letzte große Erfolg sogar noch am frischsten. Der Champion von 1999 trifft im Finale der Western Conference auf die Edmonton Oilers. Im neunten gemeinsamen Jahr der beiden Superstars Leon Draisaitl und Connor McDavid will das Franchise aus Alberta endlich nach dem Titel greifen. Es wäre nicht nur die erste Meisterschaft seit 1990, als das legendäre Team um Wayne Gretzky den fünften Titel in nur sieben Jahren gewann, sondern das erste Mal seit 1993, dass der Stanley Cup wieder nach Kanada gehen würde.

 

Die Oilers sind zwar das einzige verbliebene Team, das seine Division nicht gewinnen konnte, sind aber keineswegs ein Außenseiter. Mit nur zwei Siegen aus den ersten zwölf Saisonspielen war der Saisonstart katastrophal – danach begann der Höhenflug der Oilers, die aus den letzten 70 Saisonspielen mehr Punkte als jede andere Mannschaf holten.

 

Sämtliche Partien werden mit dem amerikanischen Original-Kommentar ausgestrahlt, ausgewählte Spiele der Conference Finals – unter anderem Spiel 2 der Oilers in der Nacht auf Sonntag und Spiel 3 zwischen den Panthers und den Rangers am Sonntagabend – werden zusätzlich mit deutschem Kommentar begleitet. Hier werden vor allem die Kommentatoren Olivier Zwartyes, Christoph Stadtler und Franz Büchner sowie die Experten Patrick Ehelechner, Patrick Köppchen und Julia Zorn zum Einsatz kommen. Mit Beginn des Stanley Cup Finals werden dann alle Spiele mit beiden Sprach-Optionen übertragen.

 

Über die Live-Übertragung aller Begegnungen hinaus präsentiert Sky Sport täglich Highlight-Zusammenfassungen und Wiederholungen der Partie der vorangegangenen Nacht in voller Länge. Zudem gibt es am Montag, 27. Mai um 21:15 Uhr eine neue Folge von „Spin-O-Rama – das NHL-Magazin“ auf Sky Sport News.

Die NHL Conference Finals live bei Sky Sport:

 

Nacht auf Freitag, 24.5.:

2:30 Uhr: Dallas Stars – Edmonton Oilers (Spiel 1) live auf Sky Sport Mix

 

Nacht auf Samstag, 25.5.:

2:00 Uhr: New York Rangers – Florida Panthers (Spiel 2) live auf Sky Sport Mix

 

Nacht auf Sonntag, 26.5.:

2:00 Uhr: Dallas Stars – Edmonton Oilers (Spiel 2) mit deutschem Kommentar live auf Sky Sport Mix

 

Sonntag, 26.5.:

21:00 Uhr: Florida Panthers – New York Rangers (Spiel 3) mit deutschem Kommentar auf Sky Sport Mix

 

Nacht auf Dienstag, 28.5.:

2:30 Uhr: Edmonton Oilers – Dallas Stars (Spiel 3) live auf Sky Sport Mix

 

Nacht auf Mittwoch, 29.5.:

2:00 Uhr: Florida Panthers – New York Rangers (Spiel 4) live auf Sky Sport Mix

 

Nacht auf Donnerstag, 30.5.:

2:30 Uhr: Edmonton Oilers – Dallas Stars (Spiel 4) live auf Sky Sport Mix

 

Eventuell nötige Spiele 5, 6 und 7 in beiden Serien werden ebenfalls live auf Sky Sport Mix übertragen.

www.sky.at, Bild: https://www.facebook.com/Oilers.NHL

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!