All for Joomla All for Webmasters
National League

NLA: Ambri-Piotta verpflichtet zwei neue Ersatz-Goalies

Weil Ambri-Stammgoalie Benjamin Conz anhand seiner Hüftoperation mit Sicherheit bis Ende November ausfallen wird, war Sportchef Poalo Duca gefordert und musste sich auf die Suche nach einem Ersatzgoalie machen. Nun gaben die Biancoblu die Verpflichtung von gleich zwei Goalies bekannt.

Dominik Hrachovina, der 24-jährige Tscheche, welcher in der vergangenen Saison 26 Partien in der KHL bei Barys Astana bestritt, erhielt einen bis zur Nationalmannschaftspause im November geltenden plus einer Option bis nach dem Spengler-Cup Vertrag. Der Tscheche wurde mit Tappara Tampere (2017 und 2018) zweimal finnischer Meiser und verfügt auch über Champions-League-Erfahrung.

Fast gleichzeitig und ebenfalls mit der gleichen Option ausgerüstet wurde auch Victor Östlund (24) unter Vertrag genommen. Der Sohn des früheren Fribourg-Gottéron-Goalies Thomas Östlund besitzt eine Schweizer Lizenz und spielte zuvor in Schweden bei Västerviks IK in der zweitklassigen HockeyAllsvenskan. Bereits ab dem Dezember letzten Jahres war Östlund als Notnagel und Ersatzgoalie bei den SCL Tigers tätig und absolvierte mit dem Swiss-League-Team SC Langenthal vier Spiele.

Damit stehen bei Ambri zurzeit plus dem sich in der Erholungspause befindenden Conz vier Goalies unter Vertrag. Zudem verlängerten die Biancoblu mit Assistenztrainer René Matte eine weitere Saison.

To Top
error: Content is protected !!