All for Joomla All for Webmasters
International

ÖEHV: Das ist der Teamkader für den Österreich-Cup in Klagenfurt:

In zwei Wochen geht der Österreich Cup 2020 in Klagenfurt über die Bühne. Mit Buspartner G&K Reisen erhält dieses Vier-Nationen-Turnier einen neuen Sponsor. Vom letztjährigen WM-Team der österreichischen Nationalmannschaft sind wieder zehn Spieler mit an Bord.

Am 3. Februar beginnt für die österreichische Nationalmannschaft das neben der IIHF Weltmeisterschaft wichtigste Turnier der Saison. Beim Österreich Cup 2020 powered by G&K Reisen stellt sich die heimische Auswahl in der Stadthalle Klagefurt den international renommierten Gegnern Norwegen, Dänemark (Gewinner 2019) und Frankreich.

Mit zehn Spielern von der letzten IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei und insgesamt 13 U24-Spielern inklusive des Torhüters der erfolgreichen U20-Nationalmannschaft nimmt Teamchef Roger Bader das einzige Heimturnier des Jahres in Angriff.

Einige Kandidaten (Thomas Raffl, Raphael Herburger, Alexander Rauchenwald, Stefan Ulmer) für den Einsatz bei der kommenden Weltmeisterschaft kommen aufgrund aktueller Verletzungen derzeit nicht in Frage. Benjamin Baumgartner, der beste Spieler der U20-Weltmeisterschaft in Weißrussland, erhält in seinem ersten Profijahr mit U20-WM, Spengler Cup und dem Schweizer Cupfinale eine notwendige Spielpause im Februar.

„Wir haben innerhalb der Mannschaft eine gute Mischung gefunden. Junge Spieler erhalten in Klagenfurt die Chance, sich für einen WM-Platz zu empfehlen. Vor der intensiven WM-Vorbereitung im April ist es für viele Spieler die letzte Möglichkeit, bei uns Trainern einen Eindruck zu hinterlassen“, sagt Bader zu seinem Kader für den Österreich Cup. „Wir wollen bei diesem Turnier unser Tempoeishockey mit vier Triebwerken weiterentwickeln und unseren Fans großartige Spiele bieten.“

DER TEAMKADER FÜR DEN ÖSTERREICH-CUP

Turniersponsor G&K Reisen
Bereits seit einigen Jahren ist Franz Gärtner mit seinem Busunternehmen G&K Reisen offizieller Buspartner des Österreichischen Eishockeyverbandes. Beim Österreich Cup 2020 sorgt G&K Reisen mit dem neuen Teambus der österreichischen Nationalmannschaft für den komfortablen Transport aller teilnehmenden Nationen in und um Klagenfurt.

Modus
Der Österreich Cup 2020 erhält mit Halbfinal- und Finalspielen ein neues Format. Österreich spielt am Freitag, 7. Februar um 20:00 Uhr gegen Norwegen, bereits am Nachmittag (16:15 Uhr) duellieren sich Dänemark und Frankreich. Tags darauf treffen die beiden Sieger der Spiele vom Freitag im Finale aufeinander, die Verlierer spielen um Platz drei. Unabhängig vom Ausgang der Halbfinalbegegnungen wird das Spiel der österreichischen Nationalmannschaft am Samstag, 8. Februar um 20:00 Uhr stattfinden.

Tickets können sowohl online (www.eishockey.at/de/tickets, www.etix.com und www.oeticket.com), als auch an allen ÖTicket-Vorverkaufsstellen und an den Spieltagen an den Kassen gekauft werden. Die beiden Nachmittagsspiele können bei freiem Eintritt besucht werden.

Torhütertrainerkurs im Rahmen des Österreich Cup 2020
Erstmals veranstaltet der Österreichische Eishockeyverband von 6. bis 9. Februar einen Spezialkurs für angehende Torhütertrainer und -trainerinnen. Unter der Organisation von Sportkoordinator Gerold Maier sowie der sportlichen Leitung der ehemaligen Torhüter Reinhard Divis, Bernd Brückler, Jürgen Penker und Markus Kerschbaumer werden 25 Teilnehmer im ersten von drei aufbauenden Modulen Grundlagen (Theorie und Praxis) zum Torhütertraining erarbeiten. Ein erfolgreicher Abschluss des ersten Moduls befähigt zum Training von U12-Spielern und U12-Spielerinnen. Modul 2 (für das Alter von 12 bis 19 Jahren) und Modul 3 (Profi-Eishockey) werden zu einem späteren Zeitpunkt angeboten.

03.-08.02.2020: Österreich Cup powered by G&K Reisen
Ort: Klagenfurt, Stadthalle
03.-06.02.2020: Trainingstage in Klagenfurt
Halbfinale
07.02.2020, 16:15 Uhr: Dänemark – Frankreich
07.02.2020, 20:00 Uhr: Österreich – Norwegen (LIVE ORF Sport+ und LAOLA1.tv)
Finaltag
08.02.2020, 16:15 Uhr: Norwegen – Dänemark/Frankreich
08.02.2020, 20:00 Uhr: Österreich – Dänemark/Frankreich (LIVE ORF Sport+ und LAOLA1.tv)

Weitere Heimspiele in der Vorbereitung auf die IIHF Weltmeisterschaft Division IA
08.04.2020, 19:30 Uhr, Linz: Österreich – Tschechien
23.04.2020, 19:30 Uhr, Klagenfurt: Österreich – Frankeich

27.04.-03.05.2020: IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A
Ort: Ljubljana/Slowenien, Arena Tivoli
27.04.2020, 20:00 Uhr: Slowenien – Österreich
28.04.2020, 19:00 Uhr: Österreich – Ungarn
30.04.2020, 13:00 Uhr: Österreich – Südkorea
01.05.2020, 19:00 Uhr: Österreich – Rumänien
03.05.2020, 20:00 Uhr: Frankreich – Österreich

www.eishockey.at, Pic: Mila Zytka

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!