All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Fassa feiert klaren Heimsieg über Linz

Die Fassa Falcons feierten einen 4:1 Pflichtsieg gegen die Steel Wings Linz und zogen damit mit dem sechstplatzierten EHC Lustenau gleich.

Die Fassa Falcons kontrollierten die Begegnung von Beginn an, konnten aber im ersten Abschnitt noch nicht anschreiben. Nach einem torlosen Stardrittel brachte Michele Marchetti sein Team mit einem Doppelpack mit 2:0 in Führung und setzte damit den Grundstein zum Erfolg. Die Falcons feierten schließlich einen 4:1 Erfolg.

Mit diesem Erfolg zog Fassa mit dem sechstplatzierten EHC Lustenau gleich. Alle Teams halten zurzeit bei 31 Spielen und haben somit noch drei Spiele zu absolvieren. Es ist angerichtet für eine spannende Crunchtime im Grunddurchgang Phase 1.

Alps Hockey League:
SHC Fassa Falcons – Steel Wings Linz 4:1 (0:0, 2:0, 2:1)
Goals FAS: FAS Marchetti M. (32:23 / Schiavone D. ,Caletti E. / EQ), 2:0 Marchetti M. (37:18 / Roupec D. ,Soracreppa S. / EQ), 3:0 Eastman D. (44:11 / Mizzi J. ,Biondi L. / EQ), 4:0 Iori D. (44:37 / Lundstrom L. ,Castlunger M. / EQ)
Goals SWL: 4:1 Koudelka P. (47:21 / Korecky I. / PP)

www.erstebankliga.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!