All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Jesenice-Defender wechselt nach Frankreich!

Einen Spielerabgang gab der HDD SIJ Acroni Jesenice bekannt. Nik Grahut wird in Zukunft in Frankreich auflaufen.

Nach nur einer Saison beim HDD SIJ Acroni Jesenice verlässt Nik Grahut die Slowenen bereits wieder in Richtung Frankreich. Sein neuer Arbeitgeber wird Les Diables Rouges Hockey Briançon sein, wohin vor kurzem bereits Urban Sodja hin wechselte.

Verteidiger Grahut absolvierte in der Alps Hockey League 118 Spiele für Jesenice und seinem vorherigen Arbeitgeber HK SZ Olimpija.

www.alps.hockey, Pic: HDD Jesenice

To Top
error: Content is protected !!