AlpsHL

AlpsHL-Team zündet Transferbombe und holt russischen Topgoalie!

Der HC Meran hat am Transfermarkt zugeschlagen und mit Andrei Makarov einen Torhüter mit enormer Erfahrung in den absoluten Topligen verpflichtet.

 

Makarov begann seine Karriere in Russland, bevor er mit 17 Jahren den Schritt nach Nordamerika wagte. Nach Spielzeiten in den Top-Juniorenligen QMJHL und WHL wechselte er zu den Rochester Americans in die AHL und wurde dort aufgrund seiner hervorragenden Leistungen sogar in die NHL, die beste Liga der Welt, berufen.

Nach sechs Saisonen in Kanada und Amerika ging es für den Torhüter 2016 in die Kontinental Hockey League (KHL). Dort absolvierte er Spiele für Kunlun Red Star, Neftekhimik Nizhnekamsk, Avtomobilist Yekaterinburg und Dinamo Riga.

Danach folgten Spielzeiten in der Slowakei, der Ukraine und im letzten Jahr in der russischen VHL. Jetzt wird der 1,88 m große und 88 kg schwere Goalie sein Können in der Alps Hockey League unter Beweis stellen.

Pic: Von Jessica – https://www.flickr.com/photos/goaliej54/23889188460/in/album-72157663129946376/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=64076180

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!