All for Joomla All for Webmasters
International

CHL/OHL: Austro-Verteidiger wechselt nach Kanada

Zwei Austro-Cracks wurden im diesjährigen Import Draft der Canadian Hockey League (CHL) gezogen, einer davon hat sich nun für einen Wechsel nach Nordamerika entschieden.

David Maier verbrachte die letzten drei Jahre im Nachwuchs von Södertälje und wechselt zur kommenden Spielzeit zum North Bay Battalion. Der 18-jährige Verteidiger belegt somit einen von nur drei zugelassenen Import-Plätzen des Battalions. Sein Manager, Peter Kasper, gab gegenüber der „Kleinen Zeitung“ folgendes zu Protokoll: „David ist ein exzellenter Eisläufer. Was ihm noch etwas fehlt, ist Selbstvertrauen und Härte. In Kanada muss er nun aus seiner Komfort-Zone und sich neu beweisen“.

Die erste Partie der neuen Saison steigt am 21.September, wenn North Bay die Hamilton Bulldogs empfangen wird.

www.hockey-news.info

To Top
error: Content is protected !!