All for Joomla All for Webmasters
DEL

DEL: Doppelter Schütz ebnet Kölner Sieg in Straubing

Mission Wiedergutmachung erfüllt: Durch ein 4:1 (0:0, 1:0, 3:1) beim DEL-Schlusslicht Straubing Tigers bescherten sich die Kölner Haie beim Weihnachtsspieltag in der DEL selbst.

 

72 Stunden nach der bitteren 0:6-Heimschlappe gegen Meister Red Bull München taten sich die Domstädter in einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie allerdings lange schwer. Und so mussten die mitgereisten Kölner Fans bis zur 22. Minute warten, ehe Uvira durch seinen Treffer zum 1:0 den Bann brach. Mit einem Doppelschlag durch Felix Schütz bugsierten sich die Rheinländer am Pulverturm im Schlussdrittel dann endgültig auf die Siegerstrasse und feierten ihren 18. Saisonerfolg. Für die Tigers dagegen war es bereits die 25. Niederlage in der aktuellen Spielzeit.

Tore: 0:1 Sebastian Uvira (22:18), 0:2 Felix Schütz (45:16), 0:3 Felix Schütz (48:51), 1:3 Maury Edwards (55:20), 1:4 Ben Hanowski (58:11)

del.org

To Top
error: Content is protected !!