All for Joomla All for Webmasters
DEL

DEL/EBEL: Neue Liga-Startrekorde für beide Red Bull Teams!

Die Red Bull Teams stellen in Deutschland und Österreich neue Rekorde auf. Während der EC Red Bull Salzburg in der EBEL momentan das Maß aller Dinge ist, ist dies der EHC Red Bull München in der DEL. Beide zum Getränkekonzern gehörenden Teams stellten gestern neue Ligastartrekorde auf!

Salzburg mit siebten Sieg
Der EC Red Bull Salzburg feierte beim gestrigen 4:3 über den VSV den siebten Sieg im achten Saisonspiel. Die Mozartstädter halten nun bei 19 Punkten nach acht Partien und stellten damit einen neuen EBEL-Rekord auf. Bislang hatte auch Salzburg diesen Rekord seit der Saison 2006/07 inne.

München ohne Punktverlust
Noch eklatanter ist die Dominanz des EHC Red Bull München in der DEL. Die Bayern feierten gestern gegen die Grizzlys Wolfsburg im zehnten Saisonspiel den zehnten Sieg und sind nach wie vor ohne Punktverlust. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger Mannheim beträgt bereits unglaubliche elf Punkte.

Pic: EHC Red Bull Muenchen

To Top
error: Content is protected !!