All for Joomla All for Webmasters
DEL

DEL: Ingolstadt verlängert mit Defender!

Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Colton Jobke verlängert. Damit bleibt den Bayern ein verlässlicher Verteidiger erhalten. In der Saison 2018/19 hatte sich der 28-Jährige über einen Tryout-Vertrag in der Ingolstädter Defensive etabliert und gehört seitdem zu den defensivstärksten Abwehrspielern der Schanzer.

„Colton geht damit in seine vierte Saison bei uns und alleine die Tatsache, dass er seit dieser Saison Assistenzkapitän ist, zeigt die große Wertschätzung für ihn. Er ist ein sehr mannschaftsdienlicher Spieler, blockt in Unterzahl extrem viele Schüsse und ist ein hart spielender Defensivverteidiger. Zudem zeichnet ihn aus, dass er sich selbst nicht schont, immer für seine Teamkollegen da ist und für sie auch mal in die Bresche springt“, hebt Sportdirektor Larry Mitchell die Qualitäten des in Vancouver geborenen Defenders hervor.

„Ich freue mich sehr, dass ich in Ingolstadt bleiben werde. Über die vergangenen drei Jahre ist Ingolstadt zu meiner zweiten Heimat geworden. Es war ein schwieriges Jahr mit den Auswirkungen der Pandemie, daher bin ich dankbar, dass ich weiterhin die Gelegenheit habe, für den ERC zu spielen“, sagt Jobke zu seiner Vertragsverlängerung.

Durch seine Einsatzbereitschaft, die kommunikative Art und seine Qualitäten in Unterzahl hat sich der Verteidiger in den vergangenen drei Jahren zu einem Führungsspieler entwickelt und genießt innerhalb der Mannschaft eine große Wertschätzung.

Der Linksschütze wechselte in der Saison 2014/15 erstmals nach Deutschland und kam über Augsburg und Straubing nach Ingolstadt. Am kommenden Montag, im ersten Spiel des ERC gegen die Teams aus der Nord-Gruppe, wird Jobke sein 300. Spiel in der PENNY DEL bestreiten. Bisher sammelte der Verteidiger 30 Scorerpunkte (acht Tore, 20 Assists).

Für die Panther stand Jobke bisher 128 Mal auf dem Eis, kam dabei auf 17 Punkte sowie einen Wert von +2 in der Plus-Minus-Bilanz.

www.del.org, Photo: GEPA pictures/ EHC Red Bull Muenchen/Andreas Gebert

To Top
error: Content is protected !!