All for Joomla All for Webmasters
DEL

DEL: München bleibt ungeschlagen und die übernimmt Tabellenführung!

München gewinnt Neuauflage des Finals / Eisbären schlagen KEC in Overtime /Straubing besiegt Bremerhaven im Shootout / Schwenninger feiert ersten Saisonsieg in Iserlohn / Krefeld dreht Partie in Ingolstadt / DEG gewinnt im Shootout bei den Panthern.

Revanche geglückt: Red Bull München besiegte den Meister in Mannheim mit 7:2 und übernahm die Tabellenspitze, weil Bremerhaven gleichzeitig mit 4:5 im Shootout bei den Straubing Tigers verlor. Unterdessen gewann Berlin mit 3:2 in Overtime gegen die Kölner Haie und die Krefeld Pinguine besiegten den ERC Ingolstadt mit 5:4. Die Schwenninger Wild Wings schlugen die Roosters in Iserlohn mit 4:1. Weil auch die Düsseldorfer EG in Shootout mit 4:3 bei den Augsburger Panthern siegte, haben nach drei Spieltagen alle DEL-Teams mindestens einen Sieg.

In der Neuauflage des Finals zwischen den Adlern Mannheim und Red Bull München brachte Benjamin Smith den Meister in der siebten Minute in Führung. Kurz vor Ende des ersten Abschnitts glich Patrick Hager (19.) für die Gäste aus. Im zweiten Drittel drehten die Münchner auf, als Trevor Parks (23.), Keith Aulie (25.) und Geburtstagskind Maximilian Daubner (31.) für die Red Bulls trafen. Im Schlussabschnitt machte es Tommi Huhtala (43.) durch sein Tor zum 2:4 nochmals spannend, bis Konrad Abeltshauser, John-Jason Peterka (beide 59.) und Christopher Bourque (60.) für die Red Bulls alles klar machten.

Nach beidseitigem Abtasten zwischen den Eisbären Berlin und den Kölner Haien im ersten Drittel brachte Frank Hördler die Hausherren in der 25 Minute in Führung. Anschließend glichen die Haie durch Frederik Tiffels (29.) die Partie wieder aus. Im Schlussabschnitt traf Colby Genoway (49.) für die Haie, bevor Sean Backman (56.) ebenfalls in Überzahl die Partie wieder ausglich. In der abschließenden Overtime entschied Marcel Noebels (64.) das Spiel zugunsten der Eisbären, die damit den zweiten Heimsieg feierten.

www.del.org, Pic: Red Bull München

To Top
error: Content is protected !!