All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Nihlstorp mit Shutout bei Comeback: 99ers bezwingen Caps!

Die Graz99ers bezwingen die Vienna Capitals auswärts mit 3:0. Joakim Hillding und Matt Garbowksy trugen sich in die Torschützenliste ein, Cristopher Nilstorp feierte bei seinem Comeback gleich ein Shutout.

Christopher Nihlstorp hat bei den Moser Medical Graz99ers ein erfolgreiches Comeback gefeiert. Der Torhüter blieb nach fast zweimonatiger Verletzungspause beim 3:0-Auswärtssieg seiner Mannschaft bei den spusu Vienna Capitals ohne Gegentor.

Es war sein zweites Shutout in der laufenden Saison. Joakim Hillding (12.) und Matt Garbowsky (38.) – jeweils nach schönen Aktionen – sorgten für die Treffer eins und zwei der Gäste – für das Endergebnis traf Oliver Setzinger (60.) noch ins leere Tor.

Graz verkürzte damit seinen Rückstand auf die Pick Round, liegt aber weiterhin acht Punkte hinter den Top-5. Die Wiener blieben auch im zweiten aufeinanderfolgenden Heimspiel ohne Torerfolg, liegen nach der zehnten Saisonniederlage an vierter Stelle.

EBEL:
Vienna Capitals – Graz99ers 0:3 (0:1|0:1|0:1)
Tore:
0:1 Hillding (12.)
0:2 Garbowsky (38.)
0:3 Setzinger (60.)

Pic: Leo Vymlatil

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!