All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL-Playoffs: Das sind die Viertelfinalpaarungen:

Bereits vor der letzten Runde standen die acht Teilnehmer der diesjährigen EBEL-Playoffs fest. Heute wurden die Playoffpaarungen gepickt.

Die Vienna Capitals, Graz99ers, der EC KAC, Fehervar, der EC Red Bull Salzburg und der HC Bozen fixierten ihren Playoffspot bereits im Grunddurchgang. Über die Qualirunde schafften die Black Wings Linz und der HC Orli Znojmo den Sprung in die post season.

Im heutigen Livepick durften somit die Vienna Capitals ihren Gegner als erstes wählen und entschieden sich für Znojmo. Danach folgten die Graz99ers, die sich für die Black Wings Linz entschieden. Als letztes Team durfte sich der KAC einen Gegner aussuchen und pickte den HC Bozen. Damit heisst die vierte Playoffpaarung Ferhervar vs. Salzburg.

EBEL-Playoffs/Viertelfinale:
Vienna Capitals – Orli Znojmo
Graz99ers – Black Wings Linz
EC KAC – HC Bozen
Fehervar AV19 – Red Bull Salzburg

To Top
error: Content is protected !!