All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: So steht es um den verletzten Thomas Raffl:

Vor zwei Tagen verkündete der EC Red Bull Salzburg, dass Thomas Raffl auf Grund einer Beinverletzung auf unbestimmte Zeit ausfällt (wir berichteten). Nun nahm der Topscorer der Salzburger selbst Stellung zum Status seiner Verletzung.

Der 31-jährige, der aktuell mit 41 Scorerpunkten Topscorer der Red Bulls ist, verletzte sich im Spiel seines Teams in Zagreb (4:5) am Knöchel, als er nach einem Zweikampf umknickte.

Im Interview mit skysportaustria.at erklärte der Stürmer nun wie es um ihn steht und berichtete, dass er bereits wieder im Aufbautraining sei. Er erklärte dass er aktuell mit Fahrradtraining einstieg und ist optimistisch dass er in 2-3 Wochen wieder zurück sei.

Ohne Thomas Raffl siegten die Red Bulls heute gegen den Leader aus Wien mit 5:1 (Spielbericht).

(Photo: GEPA pictures/ Thomas Bachun)

To Top
error: Content is protected !!