All for Joomla All for Webmasters
HC TWK Innsbruck 'Die Haie'

EBEL: Vienna Capitals feiern ungefährdeten Heimsieg über Innsbruck

Einen ungefährdeten Heimsieg über den HC Innsbruck feierten die Vienna Capitals. Mit 6:1 besiegten die Kagraner die Haie und festigten damit Rang 2.

Die spusu Vienna Capitals entschieden auch das zweite Duell dieser Saison gegen den HC TWK Innsbruck für sich, eroberten den zweiten Tabellenplatz und verkürzten den Rückstand zum Tabellenführer. Der HC TWK Innsbruck gelang im ersten Drittel in Überzahl durch Tyler Spurgeon zwar noch der erste Treffer, dann übernahmen aber die Wiener die volle Kontrolle über die Begegnung und gingen noch im ersten Abschnitt in Führung.

Im Mitteldrittel konnte der Vorsprung auf 4:1 ausgebaut werden – Riley Holzapfel schlug bis dahin bereits zweimal zu. Die Wiener feierten schließlich einen 6:1 Erfolg und liegen damit in der Tabelle nur noch zwei Punkte hinter Leader Salzburg.

EBEL:
Vienna Capitals – HC Innsbruck 6:1 (2:1|2:0|2:0)
Tore:
0:1 Herbert (6./PP)
1:1 Olden (7.)
2:1 Holzapfel (17.)
3:1 Peter (32.)
4:1 Holzapfel (40.)
5:1 Zalewski (44.)
6:1 Vause (50.)

Pic: Leo Vymlatil

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!