All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Znojmos künftige Ligateilnahme ist weiter völlig offen!

Die Gerüchte gibt es schon seit Wochen und sie verstummen auch nicht. Dennoch ist, es entgegen etlicher Medienmitteilungen, alles andere als fix, dass der HC Orli Znojmo nächste Saison nicht mehr an der heimischen Liga teilnimmt. Das bestätigten nun die Adler selbst.

Manager und Trainer Miro Frycer gab gestern Abend gegenüber dem Sportportal „isport.cz“ zu Protokoll, dass man „ein Übergangsjahr in Tschechien spielen sollte“. Etliche Medien verkündeten nun, dass damit wohl eine Entscheidung gefallen sein dürfte.

Dem entgegnen die Adler nun selbst und verkündeten via eigener Homepage, dass entgegen etliche Medienberichte noch keine Entscheidung gefallen sei.

Man erwäge mehrere Varianten, lässt sich aber noch offen wohin die Reise tatsächlich geht. Vor Allem, da noch unklar ist unter welchen Bedingungen eine länderübergreifende  Meisterschaft gespielt werden könne.

Fakt sei, dass man nach wie vor für die EBEL genannt sei, aber auch die Option hätte in der 2.Liga in Tschechien (3.Leistungsklasse) einzusteigen.

Aktuell sei man noch in Verhandlungen mit den Ligen, den Sponsoren und insbesondere der Stadt Znaim, die ja als Hauptgeldgeber wesentlichen Anteil an der Zukunft des Vereins hat.

Auch will man die Entscheidung, die somit noch offen ist, erst zum spätest möglichen Zeitpunkt fällen.

Unterm Strich bleibt also, dass der Verein nach wie vor gefährdet ist, aber bislang noch immer unklar wo er nächste Saison spielen wird.

Pic: Michal Křepela

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!