All for Joomla All for Webmasters
Europa

Exporte: Benjamin Baumgartner für den „Young Player of the Year“ Award nominiert!

Große Ehre für den HCD-Youngster Benjamin Baumgartner. Er wurde von der Vereinigung der europäischen Eishockeyklubs zur Wahl zum „Young Player of the Year“ nominiert.

Der 19-jährige österreichische Stürmer mit Schweizer Lizenz ist einer von fünf Nominierten für den „Young Player of the Year“-Award. Baumgartners Gegner sind Samuel Fagemo (Frölunda HC), Nils Lundqvist (Luleå Hockey), Jesse Puljujärvi (Kärpät Oulu) und Tim Stützle (Adler Mannheim).

Der „Young Player of the Year“-Award wird im Rahmen der „European Hockey Awards“ von der „Alliance of European Hockey Clubs“ zusammen mit dem „Trainer des Jahres“, dem „Klub des Jahres“, sowie einem „Career Excellence Award“ ausgezeichnet.

Baumgartner, der morgen seinen 20. Geburtstag feiert, spielte in der abgebrochenen Saison 2019/20 seine erste volle Saison mit dem HC Davos, erzielte dabei sieben Tore und 20 Assists und stand im Durchschnitt pro Spiel 15:15 Minuten auf dem Eis. Baumgartner wusste vor allem mit seiner Schnelligkeit zu beeindrucken.

Für den kommenden NHL-Draft wird er im Final-Ranking auf Rang 80 bei den europäischen Feldspielern gelistet.

Photo: GEPA pictures/OOEHV

To Top
error: Content is protected !!