All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Andrew Yogan verlässt die heimische Liga!

Knapp fünf Jahre absolvierte Andrew Yogan in der heimischen Liga und war immer für jede Menge Punkte gut. Nun wechselt er in die Slowakei.

Lange war Andrew Yogan bei keinem Verein der heimischen Liga aktiv. Lediglich in Innsbruck absolvierte er zwei Spielzeiten, die anderen drei in Bozen, Fehervar und zuletzt Dornbirn.

Insgesamt kam er zu 233 Einsätzen in der EBEL bzw. ICEHL und dabei auf 114 Tore und 127 Assists. Nun ist nach fünf Saisonen bei vier verschiedenen Teams jedoch Schluss.

Wie Hockey-News in Erfahrung bringen konnte, wird Yogan nicht nur Dornbirn sondern auch die Liga verlassen und künftig für Slovan Bratislava in der slowakischen Liga auflaufen.

Eine offizielle Bestätigung dessen steht noch aus.

To Top
error: Content is protected !!