All for Joomla All for Webmasters
HC Orli Znojmo

ICEHL: Das sind die ersten elf Znojmo-Cracks für die kommende Saison:

Der HC Orli Znojmo wird in der kommenden Spielzeit nach einem Jahr Pause wieder Teil der heimischen Liga. Dafür hat man nun den Grundkader bekannt gegeben.

Im Tor baut man auf Dominik Groh, der in seine dritte Znaim-Saison gehen wird. Ebenso bekannte Gesichter gibt es in der Defense:

Adam Sedlak und Dominik Tejnor sind alte Bekannte. David Stransky stieß letzte Saison zu den Südmähren und hat noch keine Erfahrung in der höchsten Liga.

In der Offensive hat man bereits sieben Cracks unter Vertrag. Kapitän Radim Matus bleibt an Bord, genauso wie Vojtech Nemec und Tomas Svoboda.

Ebenso kennt man in der heimischen Liga bereits Ondrej Svoboda und Vladimir Oscadal. Michal Kvasnica stand letzte Saison schon in Znaim unter Vertrag, hat aber wie Stransky keine ICEHL/EBEL-Erfahrung.

Selbiges trifft auch für Jakub Köver zu, auch er war letzte Saison schon Teil des Znaim-Teams. Er jedoch wurde nach dem letztjährigen Saisonende von Znaim in die ICEHL zu Bratislava verliehen und verfügt somit schon über Ligaerfahrung verfügt.

Am kommenden Montag startet Znaim in die Vorbereitung.

DER BISHERIGE ZNAIM-KADER

Torhüter: Dominik Groh.

Verteidiger: Adam Sedlák, David Stránský, Dominik Tejnor.

Angreifer: Jakub Köver, Michal Kvasnica, Radim Matuš, Vojtěch Němec, Vladimír Oščádal, Ondřej Svoboda, Tomáš Svoboda.

Pic: Hannes Draxler

To Top
error: Content is protected !!