EC VSV

ICEHL: Der HC Bozen sucht in Villach zurück auf die Erfolgsspur!

Nach den ersten 2 punktelosen Spieltagen, bereitet sich der HCB Südtirol Alperia auf die nächsten Aufgaben in der ICE Hockey League vor, mit dem Primärziel die ersten Tabellenpunkte einzufahren. Die Foxes erwartet eine schwierige Auswärtsfahrt nach Kärnten, wo sie morgen, Dienstag 19. September um 19:15 Uhr, auf den EC iDM Wärmepumpen VSV treffen.

Die Kärntner sind erst am gestrigen Sonntag in die Meisterschaft gestartet, nachdem sie am Auftaktspieltag spielfrei waren. Im Auswärtsspiel gegen Linz konnten die Adler einen soliden 4:2 Sieg einfahren. Nach dem vierten Platz in der Regular Season und einem herben Aus in den Playoff Viertelfinals im Vorjahr, will der VSV auch heuer wieder vorne mitmischen.

Der Grundkader konnte in großen Teilen gehalten und vielversprechend ergänzt werden. Unter den Neuzugängen findet sich die ehemalige Vienna Capitals Stütze Alex Wall, sowie die Verteidiger Mark Matic (Adler Mannheim) und Dylan MacPherson (Wichita Thunder). Im Angriff sticht vor allem Kevin Hancock hervor, der vor 2 Jahren in Dornbirn zu überzeugen wusste. Die Truppe unter der Leitung von Rob Daum war in der Vorsaison, zusammen mit Wien, das einzige Team, welches die Foxes zweimal auf heimischen Eis in der Sparkasse Arena schlagen konnte und dreimal insgesamt in den vier Saisonbegegnungen.

Aus der Bozner Kabine
Coach Niklas Sundblad konnte, trotz Niederlage am Samstagabend, erste positive Entwicklungen ausmachen, vor allem in der Verteidigung. Zu harmlos hingegen der Angriff, der aus zahlreichen Chancen nur einmal Profit schlagen konnte. Vor allem vor dem Tor müssen die Foxes in der Stadthalle von Villach kaltschnäuziger agieren. Der Kader sollte, bis auf Kris Pietroniro, der am Dienstag voraussichtlich noch pausieren muss, vollständig sein.

Das Spiel wird live über das pay-per-view Stremingportal https://live.ice.hockey ausgestrahlt.

EC iDM Wärmepumpen VSV vs HCB Südtirol Alperia
Dienstag 19. September, 19:15 Uhr – Stadthalle, Villach – Live auf https://live.ice.hockey

www.hcb.net, Bild: HCB/Vanna Antonello

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!