All for Joomla All for Webmasters
EC VSV

ICEHL: Der Top-Performer kommt diesmal vom VSV!

Chris Collins vom EC GRAND Immo VSV war mit seinem Doppelpack hauptverantwortlich für den Comeback-Sieg der „Adler“ beim EC Red Bull Salzburg – und er kürte sich damit zum bet-at-home Top-Performer des Wochenendes.

0:2 nach 14 Minuten, 3:2 nach Overtime – so kämpfte sich der EC GRAND Immo VSV beim EC Red Bull Salzburg zu zwei Punkten.

Chris Collins war dafür hauptverantwortlich: Er netzte den Ausgleich und abschließend den Overtime-Game-Winner.

Es waren in dieser Spielzeit bereits seine Tore zehn und elf, damit hat der Kanadier bereits seine Marke aus der Vorsaison von zehn Toren überboten.

www.ice.hockey, Foto: Kuess/www.qspictures.net

To Top
error: Content is protected !!