All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Die Vienna Capitals bangen um David Kickert!

Auf die 0:5 Pleite in Klagenfurt folgte gestern ein 4:5 in Znaim. Zum Kaltstart der Vienna Capitals kommt nun auch noch das Bangen um David Kickert hinzu.

Das 0:5 beim KAC war ein Auftritt zum Vergessen, gestern in Znaim war man dann sehr nahe am ersten Sieg oder zumindest dem ersten Punkt dran. Doch nach einer 3:1 Führung verspielte man den Vorsprung noch und unterlag mit 4:5.

„Wenn du Znaim so viele Chancen ermöglichst, ist es schwer als Sieger vom Eis zu gehen“, sagte Coach Dave Barr nach der Partie.

Die Personalsituation in Wien ist unangenehm. Es fehlen die verletzten Defender Fischer, Wall und Dodero. Außerdem wird Cliff Pu die Caps wohl noch verlassen und Shawn Lalonde weigert sich bislang die COVID-Verzichtserklärung zu unterschreiben.

Nun kommt eventuell ein weiterer Ausfall hinzu. Goalie David Kickert musste nach nur 15 Minuten das Eis verletzt verlassen, für ihn kam Routinier Bernhard starkbaum.

Noch gibt es kein Statement der Caps zur Verletzung oder einer möglichen Ausfallzeit Kickerts.

Pic: Rostislav Pfeffer, Orli Znojmo

To Top
error: Content is protected !!