All for Joomla All for Webmasters
EHC Steinbach Black Wings 1992

ICEHL: HC Innsbruck feiert den sechsten Saisonerfolg

Der HC TIWAG Innsbruck „Die Haie“ holen in Linz den sechsten Sieg der Saison. Die Tiroler setzten sich bei den Steinbach Black Wings 1992 mit 5:1 durch. Damit behalten die Oberösterreicher die rote Laterne.

Nach vier Tagen Matchpause startete der HC TIWAG Innsbruck seinen Roadtrip mit einem vollen Erfolgserlebnis. Gegen die Stainbach Black Wings 1992 feierten die Haie abermals einen Sieg mit vier Toren Vorsprung. Bereits in ihrem letzten Spiel am Dienstag gewannen die Haie mit derselben Differenz. In den vergangenen beiden Spielen haben die Haie somit ein Torverhältnis von 11:3. Die Linzer hingegen konnten in ihren letzten beiden Spielen nur einen einzigen Torerfolg erzielen. Nach sechs Siegen in Serie gegen Innsbruck, mussten die Black Wings 1992 nun wieder einer Niederlage hinnehmen. Die Linzer bleiben damit am Ende der Tabelle.

ICE Hockey League
Steinbach Black Wings 1992 : HC TIWAG Innsbruck „Die Haie“ – 1:5 (0:2|0:2|1:1)

Tore:
0:1 Ciampini (1.)
0:2 Christoffer (14.)
0:3 Girard (24.)
0:4 Hochfilzer (36.)
1:4 Pelletier (46.)
1:5 Ciampini (56.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: HC Innsbruck

Create-Sports

Most Popular

To Top
error: Content is protected !!