All for Joomla All for Webmasters
HCB Südtirol Alperia

ICEHL: Heisst der neue/alte Bozen-Coach doch Greg Ireland?

 Vor einigen Wochen schien der Abschied von Greg Ireland aus Bozen besiegelt zu sein, nun könnte es aber eventuell doch zu einer Rückkehr des Trainers kommen.

Wie HCB-Boss Dieter Knoll gegenüber dem „Corriere del Trentino“ mitteilte, ist Ireland weiterhin der Wunschkandidat der Südtiroler. In den nächsten Tagen wird sich der Verein mit dem Kanadier treffen und versuchen eine für beide Seiten zufriedenstellende Einigung zu erzielen.

Auch die Spieler sind an einer Rückkehr des Kanadiers interessiert. Kapitän Anton Bernard hat sich gegenüber dem „Corriere del Trentino“ für einen Verbleib ausgesprochen. „Ich hoffe, dass Ireland bleibt. Das habe ich auch der Vereinsführung gesagt.“ Neben den Black Wings Linz sind die Foxes das einzige Team ohne Headcoach.

www.hockey-news.info , Bild: GEPA pictures/ Mathias Mandl

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!