All for Joomla All for Webmasters
EHC Black Wings Linz

ICEHL: Ist das der neue Verein von Rene Swette?

Klar ist, Rene Swette steht vor einem Comeback in der höchsten Spielklasse. Die Frage lautet nur noch: Bei welchem Team? Und diese könnte nun beantwortet sein.

Seit der EHC Lustenau den Abgang von Swette bestätigte und einen neuen Torhüter verpflichtete, wird spekuliert. Zuerst waren es der HC Innsbruck und er KAC die angeblich am Goalie interessiert gewesen wären. Doch die Rotjacken haben ihr Torhütergespann bereits fixiert.

Nun bringt die Oberösterreichische „Kronen Zeitung“ ein weiteres Team ins Spiel. Laut dem Tagblatt ist Rene Swette bei den Black Wings Linz großes Thema und soll dort der neue Torhüter werden. Offizielle Bestätigung wird es ob des aktuellen Transferstopps freilich keine geben.

Swette bestritt für den KAC acht EBEL-Saisonen und wurde mit den Rotjacken zweimal Meister. Danach stand er für den VSV und den HC Innsbruck auf EBEL-Eis und zuletzt in der AlpsHL für den EHC Lustenau.

Und außerdem stand er 2016 bereits für eine Partie für die Black Wings Linz zwischen den Pfosten. Nun könnte sein Engagement dort etwas längerfristiger werden…

Pic: fodo.media/Harald Dostal

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!