All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: KAC jubelt über Shutout-Sieg bei den Vienna Capitals

Manuel Ganahl erzielte im Duell zwischen den spusu Vienna Capitals und dem EC KAC den alles entscheidenden Treffer. Die Klagenfurter klettern somit auf Tabellenplatz 3, die Wiener verpassten den Sprung auf Platz 1.

Zum fünften Mal in den bislang 136 Konfrontationen zwischen dem EC-KAC und den spusu Vienna Capitals hat das Spiel 1:0 geendet – zum vierten Mal setzten sich die Klagenfurter mit diesem minimalen Vorteil durch. Damit ist im Jubiläumsspiel von Caps-Kapitän Mario Fischer, der seine 500. Partie für Wien absolvierte, auch die Siegesserie der Cameron-Truppe gerissen. Nach fünf Erfolgen in Serie gab es wieder eine Niederlage, die erste in der laufenden Saison auf heimischem Eis nach regulärer Spielzeit.

Schon das erste Drittel bot ein gutes Tempo, beide Teams legten viel Wert auf die Defensive – zwingende Chancen gab es wenig. Im zweiten Abschnitt folgte anfangs ein ähnliches Bild, ehe Wien seine Offensivaktionen strukturierter aufbaute und gute Möglichkeiten kreierte. Der zweite Abschnitt endete dann 4:13 Minuten früher, da sich eine Abdeckung an der Bande löste, womit das Break vorgezogen wurde.

Somit folgte ein „verlängertes“ Schlussdrittel, wo nochmals das Tempo angezogen wurde. Zunächst wurde ein zu zentral angetragener Schuss von Jerome Leduc, der unter Dahm durchrutschte, noch von einem KAC-Verteidiger von der Linie gekratzt – dann erzielten die Gäste plötzlich den Führungstreffer: Thomas Hundertpfund mit dem guten Antritt im zwei-auf-eins, der legt mit viel Körpereinsatz quer und Kapitän Manuel Ganahl (50.) ließ mit einem platzierten Schuss Bernhard Starkbaum im Tor der Wiener keine Chance. In den restlichen zehn Spielminuten schwächte sich Wien noch mit zwei Strafen, wurde nicht mehr entscheidend gefährlich. Am Ende hielt Sebastian Dahm mit seinem dritten Saison-Shutout den Klagenfurter-Auswärtssieg fest, der die „Rotjacken“ in der bet-at-home ICE Hockey League auf Rang drei hievte.

ICE Hockey League
spusu Vienna Capitals : EC KAC – 0:1 (0:0|0:0|0:1)

Tore:
0:1 Ganahl (50.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: spusu Vienna Capitals

To Top
error: Content is protected !!