EC KAC

ICEHL: Marco Kasper beim kommenden KAC-Heimspiel mit dabei

Beim Heimauftakt der Rotjacken in der Pre-Season am Mittwoch steht NHL-Stürmer Marco Kasper im Foyer der Heidi Horten-Arena für Autogrammwünsche zur Verfügung.


Das erste Heimspiel der Rotjacken in der aktuellen Testspielphase am Mittwoch gegen die Grizzlys Wolfsburg (Spielbeginn: 19.15 Uhr, Eintrittskarten auf tickets.kac.at erhältlich) erfährt eine zusätzliche Aufwertung: Der Klagenfurter Marco Kasper, der beim EC-KAC ausgebildet wurde, es über den Rögle BK in die erste Runde des NHL-Drafts (2022) schaffte und am 2. April 2023 sein Debüt in der besten Liga der Welt für die Detroit Red Wings gab, wird in der Heidi Horten-Arena zu Gast sein.

Der Stürmer, der in den vergangenen Wochen auch einzelne Eistrainings mit der Kampfmannschaft der Rotjacken bestritt, wird in der ersten und zweiten Drittelpause jeweils im Foyer am Haupteingang allen Hallenbesucher/innen für Autogrammwünsche und Selfies zur Verfügung stehen.

Wenige Tage vor seiner Abreise ins erste Camp Detroits nimmt sich der Klagenfurter die Zeit, um die Eishockeyfans in seiner Heimatstadt zu treffen, sein Stammverein, der EC-KAC, bedankt sich bei seinem NHL-Botschafter für die Bereitschaft dazu!

www.kac.at, Bild: https://www.facebook.com/DETROITREDWINGS

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!