All for Joomla All for Webmasters
EC Red Bull Salzburg

ICEHL: Neuer Verein für Alexander Rauchenwald: Er verzichtet dabei auf 50% Gehalt!

Bereits gestern berichteten wir darüber, nun ist es fix: Alexander Rauchenwald wurde als Zugang beim schwedischen Zweitligisten Västeräs vorgestellt und soll dort angeblich erheblich Gehaltseinbußen hinnehmen.

Alexander Rauchenwald stand seit 2014 bei Red Bull Salzburg am Eis, wo er nun keine Zukunft mehr hat. Insgesamt absolvierte er bislang 426 Spiele in der heimischen Liga, kam dabei auf 155 Scorerpunkte.

Nun ist sein Wechsel zum schwedischen Zweiligist Västeräs durch und er wurde bereits als Neuzugang bestätigt.

Laut Västeräs-Manager Patrik Zetterberg soll Rauchenwald für den Wechsel nach Schweden eine Gehaltsreduktion von beinahe 50% gegenüber seinem letzten Vertrag bei Salzburg hingenommen haben.

www.sport-bilder.at

To Top
error: Content is protected !!