All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL-Powerranking 20/21: Ausgabe 1

Das HOCKEY-NEWS ICEHL-Powerranking bietet einen Überblick zur aktuellen Form der ICEHL-Teams.

In die Wertung fließen die letzten fünf Partien der jeweiligen Teams, was eine Formtabelle ergibt.

Abgerundet wird das Ganze mit einem Kommentar des Redakteurs, der die Teamform beschreibt und manchmal mit einem Augenzwinkern zu sehen ist.

#TENDENZTEAMFORMKOMMENTAR
1
RBS
4-0-0-0
(12 Pkt. 21:7 Tore)
„Makellos durch die Liga, wer auch kommt wir siegen wieder“ - im Helene Fischer Modus ziehen die Roten Bullen ihre Kreise durch die Eishallen…
2
VIC
3-0-1-1
(10 Pkt. 24:14 Tore)
Holzapfel? Olden? Keine Ahnung wer die waren. Hoch lebe Colin Campbell!
3
HCB
3-0-0-0
(9 Pkt. 12:5 Tore)
Nur Corona konnte den Geheimfavoriten bislang aufhalten…
4
G99
3-0-0-2
(9 Pkt. 16:11 Tore)
Mit zwei jungen Schlussmännern beweisen die Steirer Mut. Nach dem Rodrigue-Debüt funkte GM Vollmann bereits über den großen Teich: „Edmonton, we have no problems“
5
KAC
3-0-0-2
(9 Pkt. 12:9 Tore)
Ein Derbysieg beruhigt die Gemüter, doch wie lange?
6
AVS
1-1-1-2
(6 Pkt. 17:20 Tore)
Vier Linien? Haha, wir sind froh wenn wir 3 zusammenbringen
7
DEC
1-1-0-3
(5 Pkt. 11:15 Tore)
Drei Spiele in Folge mit nur einem Tor Differenz. Spannung ist bei den Bulldogs garantiert!
8
HCI
1-0-1-3
(4 Pkt. 13:25 Tore)
Viele Spieldauerstrafen seiner Teammates bringen Zugang Henrik Hochfilzer zwar keine Eiszeit aber zumindest abwechselnde Sitzgelegenheiten zwischen Wechsel-und Strafbank.
9
BWL
1-0-0-4
(3 Pkt. 11:17 Tore)
Stark begonnen, noch stärker nachgelassen… Aber zumindest steht wieder das Sportliche im Vordergrund.
10
VSV
1-0-0-4
(3 Pkt. 10:21 Tore)
Alles läuft super, nur sportlich passt weniger gut. Wann ist eigentlich Heilsbringer Kristers Gudlevskis endlich einsatzfähig?
11

BRC
0-1-0-2
(2 Pkt. 6:14 Tore)
Die Ligatauglichkeit müssen die Neo-Caps noch unter Beweis stellen. Sofern Corona mitspielt…
Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!