All for Joomla All for Webmasters
EC Red Bull Salzburg

ICEHL: Red Bull Salzburg zittert um Stürmer!

Er kam erst am Sonntag zurück in den Kader, nun droht Mario Huber neuerlich auszufallen.

Eine souveräne Vorstellung war das 3:0 der Salzburger gestern in Bozen, mit dem sie den Playoff-Viertelfinal-Einzug fixierten und gleichzeitig bei den Südtirolern, für die das direkte Viertelfinale immer weiter weg rückt, große Sorge verbreiteten.

In Bozen zittert man nun auch um den Worst-Case dass sich ausgerechnet der HC Pustertal das Top 6-Plätzchen sichert, während man selbst in die Pre-Playoffs muss.

Bei den Salzburgern zittert man hingegen nicht mehr wenn man auf die Tabelle sieht, vielmehr aber um Mario Huber.

Der Stürmer, der heuer aus 36 Einsätzen 18 Scorerpunkte sammelte, kehrte erst am Sonntag in den Kader zurück und droht nun neuerlich auszufallen, da er gestern verletzungsbedingt die Partie vorzeitig beenden musste. Details sind noch nicht bekannt.

Bild: GEPA pictures/ Daniel Schoenherr

bet365
To Top
error: Content is protected !!