All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: So geht es KAC-Defender David Fischer:

Die gesamte letzte Saison musste David Fischer verletzungsbedingt aussetzen, sogar das Karriereende drohte. Nun ist er am Weg zurück!

220 Spiele absolvierte David Fischer seit 2016 für den KAC, letzte Saison kam kein einziges hinzu. Heuer soll alles anders werden. Der US-Amerikaner musste nach einer schweren Knieverletzung lange pausieren, ist nun aber am Weg zurück.

„Die Entwicklung ist gut, ich kann mein Knie schon wieder pushen, es wirkt derzeit stabil“, so Fischer gegenüber der „Kronen Zeitung“. Das hat er einer Knie-Trainingsmethode aus Kalifornien zu verdanken, die ihm wieder Hoffnung gab.

Derzeit spielt er Inline-Hockey und kümmert sich auch um seine Firma „Mindstrong-Project“, die Sportlern helfen soll ihre Leistung zu steigern. Das Ganze nicht nur im Eishockeybereich, wo bekannte Größen wie Nick Bjugstad oder James van Riemsdyk Kunden sind, sondern unter Anderem auch im Profi-Baseball.

Am 28.Juli wird Fischer in Klagenfurt eintreffen und sich dem Mannschaftstraining anschließen.

Pic: fodo.media/Harald Dostal

To Top
error: Content is protected !!