All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Hiobsbotschaft für die Zeller Eisbären!

Neo-Eisbärenstürmer Christian Jennes hat sich letzte Woche im Zuge der Vorbereitung auf die kommende Alps Hockey League Saison schwer verletzt und wird den Eisbären die nächsten Monate fehlen!

Christian hat sich letzten Montag beim Office-Training die Achillessehne gerissen. „Wir haben Sprünge mit Sprints trainiert und nach einem Sprung, als ich weglaufen wollte ist mir die Sehne gerissen!“

Jennes wurde nur wenige Stunden nach der Verletzung operiert. „Die OP letzte Woche ist gut verlaufen! Diese Woche am Dienstag habe ich bereits den Gips runter bekommen, seither habe ich den Achillessehnen-Walker, also den Stiefel zum Gehen.“

Bereits seit Mittwoch befindet sich Christian Jennes in Physiotherapeutischer Behandlung. Wie lange der Ausfall letztendlich wirklich dauern wird, ist noch schwer abschätzbar. Die Ärzte prognostizieren ein Meisterschaftscomeback in rund 6 Monaten!

www.ek-zeller-eiosbaeren.at, Pic: EK Zell am See/Rohal

To Top
error: Content is protected !!