All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Thomas Koch erneut für den europäischen „Warrior Career Excellence Award“ nominiert!

Zum bereits dritten Mal in vier Jahren hat die internationale Jury KAC-Stürmer Thomas Koch für den europäischen Warrior Career Excellence Award nominiert.

Auch im Jahr 2022 hat es Rotjacken-Urgestein Thomas Koch unter die finalen fünf Nominierten des Warrior Career Excellence Awards geschafft. Diese jährlich von der Alliance of European Hockey Clubs vergebene Auszeichnung geht an jenen Spieler, der beispielgebend für Sportsgeist und Hingabe agiert und einen hohen spielerischen Standard erfüllt.

Eine international renommierte Jury erstellt aus dem Kreis aller europäischen Profispieler eine Auswahl an fünf Nominierten und schreitet dann innerhalb dieser Finalisten zur Abstimmung hinsichtlich deren Reihenfolge. Gewichtet fließen zudem die Stimmen der internationalen Eishockeyöffentlichkeit ein, noch bis Sonntag können auf der Website der E.H.C. Alliance Stimmen abgegeben werden.

Thomas Koch, dessen Lebenslauf bereits 1.494 Spiele als Profi zieren und der erst kürzlich seinen Vertrag beim EC-KAC um zumindest eine weitere Saison verlängert hat, ist für diese Auszeichnung zum bereits dritten Mal im Verlauf der vergangenen vier Jahre nominiert: 2019 entschied er das Public Voting für sich, die Jurypunkte brachten dann jedoch dem Deutschen Michael Wolf den Sieg. 2021 ging der Titel letztlich an den unverwüstlichen Jaromír Jágr, wie der Klagenfurter ging dabei etwa auch der ebenfalls nominierte, langjährige NHL-Star Pavel Datsyuk leer aus.

Hier für Thomas Koch abstimmen

Heuer umfasst das Feld der fünf Finalisten neben dem Rotjacken-Stürmer auch den jüngst zum WM-Rekordspieler avancierten Andres Ambühl (HC Davos), Roman Červenka (Rapperswil-Jona Lakers), Sebastian Furchner (Grizzlys Wolfsburg) und Joakim Lindström (Skellefteå AIK).

Neben dem Warrior Carreer Excellence Award werden im Rahmen der Fenix Outdoor European Hockey Awards, die am 15. Juni in Prag, Tschechien, über die Bühne gehen, auch der Nachwuchsspieler, der Trainer und der Klub des Jahres ausgezeichnet.

www.kac.at, Pic: fodo.media/Harald Dostal

bet365
To Top
error: Content is protected !!